Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft in Marl PsAGWegweiser zu den Angeboten und Einrichtungen in Marl





A n g e b o t e








































Einrichtung:

AWG der Wohnstätte Marl

Träger:

Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen

Adresse:

Wohnstätten Marl Rappaportstrasse 14, 45768 Marl




Zielgruppe:

Menschen mit geistiger, körperlicher und mehrfacher Behinderung

Ansprechpartnerin:

Frau Queck (Heimleitung)


Telefon/Fax/www:

Tel. 02365-202001

e-mail: wohnstaette-marl@awo-msl-re.de

www.awo-msl-re.de

Angebot: Seit dem 29.09.2006 bietet die AWO Wohnstätte in zwei Außenwohngruppen stationäres Wohnen für Menschen mit Behinderungen in Marl an.

In dem aktuell umgebauten Gebäude stehen jeweils 5 Wohnplätze für die verschiedenen Personenkreise zur Verfügung. Neben den entsprechenden Nasszellen verfügt die Außenwohngruppe auch über ein Pflegebad.

Bemerkungen

Die Betreuung erfolgt tagsüber zwischen 5.30 und 23.00 Uhr.

In Notfällen sind die Mitarbeiterinnen der Wohnstätte nachts erreichbar.

Für die BewohnerInnen, die nicht in einer zur Verfügung.

Werkstatt für behinderte Menschen beschäftigt sind, haben die Möglichkeit die Angebote der Tagesstruktur in der Wohnstätte zu nutzen und erhalten dort individuelle Förderung. Eine Ergotherapeutin und ein Physiotherapeut stehen den Bewohnern als Ansprechpartner








Termine - Veranstaltungen